Italian - ItalyEnglish (United Kingdom)French (Fr)Español(Spanish Formal International)Deutsch (DE-CH-AT)

.

PRODUKTE
THERMOSTATE
EXPERT NANO SNOW
EXPERT NANO 1LT
EXPERT NANO 3CF
EXPERT NANO 4CK
EXPERT NANO 2ZN
EXPERT NANO MILK
NANO BOX
NANO ADAPTER
MODULARELEKTRONIK
Reihe PEV
PEV PULSE
PEV STEPPER
Reihe VISION
VISION SC 600
VISION THR
VISION 2PLT
200CASVIS03
Reihe VISION TOUCH
VISION TOUCH THR
VISION TOUCH PAN
VISION TOUCH AB
VISION TOUCH WELLNESS
VISION TOUCH
COPL24II
ACCFLTOUCH
400SAUNASENS
Reihe PLUS100
PLUS100 AB
PLUS100 PAN
PLUS100 THR
PLUS100 2PLT
Reihe DIN NANO
DIN NANO 4CK
DIN NANO 5CK
DIN NANO SC500
DIN CHILLER
DIN NANO FSC
DIN SPM
SCHALTKÄSTEN
Reihe BASE
ECP 200 BASE
ECP 300 BASE4 VD
ECP 400/750/1000 BASE4 VD
ECP 1500/2000/2500 BASE4 VDE
ECP 300 BASE4 U VD
ECP 400/750/1000 BASE4 U VD
ECP 7.5/15/19.5 BASE4 U VDE
ECP 25/36 BASE4 U VDE
ECP 1000 2EV U
Reihe EXPERT
ECP 200 EXPERT
ECP 200 EXPERT D7.5
ECP 200 EXPERT 2EV
ECP 200 EXPERT PULSE
ECP 300 EXPERT VD
ECP 300 EXPERT U VD
Reihe PLUS
PLUS200 2PLT
PLUS1000 THR
Reihe PLUS EXPERT
PLUSR 200 EXPERT
PLUSR 300 EXPERT VD
PLUSR 300 EXPERT U VD
PLUSR EXPERT DL3
PLUSR EXPERT DL8
PLUS 200 EXPERT THR
PLUS 300 EXPERT U THR
Reihe NANO VD > NANO U VD
NANO 04 VD
NANO 300 VD
NANO 400/750/1000 VD
NANO 7.5 U VD
NANO 15/19,5 U VD
Reihe VD > VD CR > APE
ECP 04 / ECP 04 M
ECP 07/10
ECP 15
ECP 20
ECP 30
ECP 300 VD
ECP 400/750/1000 VD
ECP 300 VD CR
ECP 400/750/1000 VD CR
ECP 1500/2000/2500 VD CR
ECP 1000 2EV U CR
ECP APE 03
ÜBERWACHUNG
TELENET WEB
EXPERT GSM
TWM3 T P UR
TWM3 IO
ALARMSYSTEME
EXPERT GSM
ECP APE 03
KUNDENSPEZIFISCHE SCHALTKÄSTEN
FERTIGUNGSBEISPIELE
ANGEBOTSANFRAGE
LUFTBEFEUCHTER
AUSLEUCHTUNG
EXPERT LED
EXPERT LED LV
EXPERT LED MEAT
EXPERT LED EMERGENCY
ANWENDUNGEN
KÜHLZELLEN
ECP 200 EXPERT
ECP 200 EXPERT D7.5
ECP 200 EXPERT 2EV
ECP 200 EXPERT PULSE
ECP 300 EXPERT VD
ECP 200 BASE
ECP 300 BASE4 VD
ECP 400/750/1000 BASE4 VD
ECP 1500/2000/2500 BASE4 VDE
ECP 300 VD
ECP 400/750/1000 VD
ECP 300 VD CR
ECP 400/750/1000 VD CR
ECP 1500/2000/2500 VD CR
NANO 04 VD
NANO 300 VD
NANO 400/750/1000 VD
VERFLÜSSIGEREINHEIT
ECP 04 / ECP 04 M
ECP 07/10
ECP 15
ECP 20
ECP 30
VERDAMPFEREINHEIT
ECP 300 EXPERT U VD
ECP 300 BASE4 U VD
ECP 400/750/1000 BASE4 U VD
ECP 7.5/15/19.5 BASE4 U VDE
ECP 25/36 BASE4 U VDE
ECP 1000 2EV U
NANO 7.5 U VD
NANO 15/19,5 U VD
KÜHLBÄNKE UND VITRINEN
EXPERT NANO 1LT
EXPERT NANO 3CF
EXPERT NANO 4CK
NANO ADAPTER
DIN NANO 4CK
DIN NANO 5CK
PEV PULSE
PEV STEPPER
DATALOGGER
PLUSR 200 EXPERT
PLUSR 300 EXPERT VD
PLUSR 300 EXPERT U VD
PLUSR EXPERT DL3
PLUSR EXPERT DL8
ÜBERWACHUNG UND ALARME
TELENET WEB
EXPERT GSM
TWM3 T P UR
TWM3 IO
ECP APE 03
STEUERUNG DER DREHZAHL DER GEBLÄSE
DIN NANO FSC
DIN SPM
KÜHLZENTRALE UND CHILLER
VISION SC 600
DIN NANO SC 500
DIN CHILLER
DOPPELTER SCHUTZANLAGE
VISION 2PLT
PLUS100 2PLT
PLUS200 2PLT
REIFUNGSZELLEN
PLUS 200 EXPERT THR
PLUS 300 EXPERT U THR
PLUS1000 THR
PLUS100 THR
VISION THR
VISION TOUCH THR
SONEE16F6A21
GÄRUNTERBRECHERZELLEN
PLUS100 PAN
VISION TOUCH PAN
SONEE16F6A21
TIEFKÜHLANLAGEN
PLUS100 AB
VISION TOUCH AB
WELLNESS
VISION TOUCH WELLNESS
AUSLEUCHTUNG
EXPERT LED
EXPERT LED LV
EXPERT LED MEAT
EXPERT LED EMERGENCY
SPEZIELLE ANWENDUNGEN
EXPERT NANO 2ZN
EXPERT NANO MILK
TECHNISCHE UNTERLAGEN
NEWSLETTER

......................................................

PLUSR300 EXPERT VD DATALOGGER
Brochüre herunterladen

KÜHLANLAGENSTEUERUNG ZUR VOLLSTÄNDIGEN STEUERUNG VON KÜHLZELLEN MIT DATALOGGER-FUNKTION

Kühlanlagensteuerung zur vollständigen Steuerung von Kühlzellen mit Dreiphasen-Verdichter bis zu 7,5HP und Datalogger-Funktion. Ein breites und rückbeleuchtetes Flüssigkristalldisplay ermöglicht die gleichzeitige Darstellung von Temperatur, Umgebungstemperatur, Verdampfertemperatur, Kalender und allen Informationen über die Kühlanlage. Der Temperaturaufzeichner zeichnet (bis zu 1 Jahr) die Umgebungstemperatur und die diesbezüglichen Alarmmeldungen mittels eines elektronischen Kreislaufs auf, der über einen eigenen unabhängigen Temperaturfühler verfügt (Richtlinie EN 12830). Das Aufzeichnungsgerät kann entfernt oder ausgetauscht werden, ohne dass dadurch die normale Arbeitsweise des Kühlzelle beeinträchtigt wird. Ferner kann ein Abtauvorgang in Echtzeit vorgenommen und die Steuerung an das Überwachungssystem TeleNET oder an das Standardprotokoll Modbus-RTU angeschlossen werden. Leitungsschutzschalter und Motorschaltschutz für Verdichter sind zugänglich über Vorderseite der Schalttafel. Dies und die innovative Form machen es zur perfekten und funktionell hochwertigen Wahl.

 

PLUSR 300 EXPERT VD

 

 

MyPrinterA

Anwendungen
Vollständige Steuerung von Dreiphasen-Kühlanlagen bis zu 7,5 HP statisch oder ventiliert, mit Ausschalt- oder elektrischer Abtauung.


Optionen
Module für die Kommunikation mit Custom MY Printer A Drucker oder Smartphone (Android).
Batterie-Backup (Datalogger) bis zu 40 Stunden.
Ausführung RS mit Widerstand mit Thermostat und Entladewiderstand.

Hauptmerkmale
Direktsteuerung des Verdichters, Verflüssigergebläse, Heizwiderstand Verdichteröl, Heizwiderstand Abtauung, Ventilatoren des Verdampfers, Magnetventil, Zellenbeleuchtung und aller vorschriftsmäßig vorgesehenen elektrischen Schutzvorrichtungen.
Allgemeiner Leitungsschutzschalter mit Zugang an der Vorderseite des Schranks als Haupttrennschalter.
Einstellbarer Motorschutz zum Schutz des Verdichters mit Zugang an der Vorderseite des Schranks.
Kabeleintritt von oben oder von unten mit bequemem Anschluss an die Klemmleiste.
Auswahl des Betriebsmodus des Verdichters (Pump-Down / Thermostat).
Hilfsrelais mit über Parameter einstellbarer Aktivierung.
Durchsichtige Klappe für den Zugriff auf die verschiedenen Schutzvorrichtungen, alle mit Schutzgrad IP65.
Kontrollelektronik mit großem LCD-Display und leicht zu benutzender Tastatur.
Auf dem LCD-Bildschirm erfolgt die gleichzeitige Darstellung der Umgebungstemperatur, der Verdampfertemperatur, des Kalenders und des Anlagezustands.
Aufzeichnung bis zu einem Jahr der Umgebungstemperatur und der diesbezüglichen Alarmmeldungen mittels eines Aufzeichnungsgeräts, das von der Kühlanlage unabhängig ist.
Slot USB in die Steuerung zum Datendownload integriert.
Software-Update von USB.
Möglichkeit mehrere Abtauvorgänge in Echtzeit durchzuführen.
RS485 zum Anschluss an das industrielle Überwachungsnetz TeleNET oder an das Standardprotokoll Modbus-RTU.
Software TeleNET zum Download von Daten auf den PC (kostenlos mit dem Produkt mitgeliefert).

 

TECHNISCHE MERKMALE PLUSR 300 EXPERT VD 4
PLUSR 300 EXPERT VD 7
Abmessungen der Gehäuse 400 x 300 x 135 mm
400 x 300 x 135 mm
Gewicht 9 Kg
10 Kg
Schutzgrad IP 65
IP 65
Stromversorgung (3PH + N + E)
400 V AC ±10% 50/60 Hz
400 V AC ±10% 50/60 Hz
Steuerungsart Dreiphase Dreiphase
Betriebstemperatur -5 ÷ +40°C
-5 ÷ +40°C
Lagertemperatur -25 ÷ +55°C -25 ÷ +55°C
Relative Umgebungsfeuchtigkeit 30% - 90% Rh
ohne Kondenswasser
30% - 90% Rh
ohne Kondenswasser
Hauptschalter - Allgemeine Sicherung Leitungsschutzschalter vierpolig 16A
Leitungsschutzschalter vierpolig 25A
Verdichterschutz Automatisch einstellbarer Schalter (Motorschutz) Automatisch einstellbarer Schalter (Motorschutz)
Steuerung PEGO PEGO
Abtauen Elektrisch Elektrisch
Zustandsanzeige Bauteile Hinterleuchtetes LCD-Display Hinterleuchtetes LCD-Display
Alarmmeldungen LCD-Display + Signalton LCD-Display + Signalton
EINGÄNGE
Zellensonde NTC 10K O
NTC 10K O
Verdampfersonde NTC 10K O NTC 10K O
Datenlogger-Sonde NTC 10K O NTC 10K O
Mikroanschluss VORHANDEN VORHANDEN
Druckwächter hoher/niedriger Druck VORHANDEN VORHANDEN
Anschluss für KRIWAN®
VORHANDEN VORHANDEN
Auswahl Betriebsmodus des Verdichters Pump-Down / Thermostat Pump-Down / Thermostat
AUSGÄNGE
Verdichter 370 W ÷ 3000 W (0,5 ÷ 4 HP)
3000 W ÷ 5500 W (4 ÷ 7,5 HP)
Ausgang 1 Verflüssigergebläse 800 W (1PH)
800 W (1PH)
TOTAL (1PH)
Ausgang 2 Verflüssigergebläse (Gedrosselt)
Verdampfergebläse 500 W (1PH) 2000 W (3PH)
oder
1500 W (1PH)
Abtauen 6000 W (AC1)
Ausgeglichene Resistive Last

9000 W (AC1)
Ausgeglichene Resistive Last
Zellenbeleuchtung 800 W (AC1) - Resistive Last 800 W (AC1) - Resistive Last
Magnetventil VORHANDEN VORHANDEN
Heizwiderstand Verdichteröl VORHANDEN VORHANDEN
Alarmrelais VORHANDEN VORHANDEN
Überwachung TELENET / MODBUS-RTU TELENET / MODBUS-RTU
DATALOGGER
Datalogger Autonomer sonde Autonomer sonde
Anz. max. Aufzeichnungen ohne Überschreiben 1 Jahr (Zyklischer Speicher) 1 Jahr (Zyklischer Speicher)
BEZEICHNUNG
Richtlinienbezug EN 12830
EN 12830
Angemessenheit S (Konservierung)
S (Konservierung)
Art des Klimatischen Umfelds A A
Genauigkeitsklasse 1 1
OPTIONEN
Batterie-Backup Optional
Kommunikation mit Drucker/Smartphone (Android) Optional
ABMESSUNGEN
PLUSR300-EXPERT-VD-4 PLUSR300-EXPERT-VD-7
ANSCHLUSSZEICHNUNGEN
PLUSR300-EXPERT-VD-4 PLUSR300-EXPERT-VD-7
(**) = Optional (**) = Optional

 

HANDBÜCHER HERUNTERLADEN
Bedienungsanleitung
APP HERUNTERLADEN