Italian - ItalyEnglish (United Kingdom)French (Fr)Español(Spanish Formal International)Deutsch (DE-CH-AT)

.

PRODUKTE
THERMOSTATE
EXPERT NANO SNOW
EXPERT NANO 1LT
EXPERT NANO 3CF
EXPERT NANO 4CK
EXPERT NANO 2ZN
EXPERT NANO MILK
NANO BOX
NANO ADAPTER
MODULARELEKTRONIK
Reihe PEV
PEV PULSE
PEV STEPPER
Reihe VISION
VISION SC 600
VISION THR
VISION 2PLT
200CASVIS03
Reihe VISION TOUCH
VISION TOUCH THR
VISION TOUCH PAN
VISION TOUCH AB
VISION TOUCH WELLNESS
VISION TOUCH
COPL24II
ACCFLTOUCH
400SAUNASENS
Reihe PLUS100
PLUS100 AB
PLUS100 PAN
PLUS100 THR
PLUS100 2PLT
Reihe DIN NANO
DIN NANO 4CK
DIN NANO 5CK
DIN NANO SC500
DIN CHILLER
DIN NANO FSC
DIN SPM
SCHALTKÄSTEN
Reihe BASE
ECP 200 BASE
ECP 300 BASE4 VD
ECP 400/750/1000 BASE4 VD
ECP 1500/2000/2500 BASE4 VDE
ECP 300 BASE4 U VD
ECP 400/750/1000 BASE4 U VD
ECP 7.5/15/19.5 BASE4 U VDE
ECP 25/36 BASE4 U VDE
ECP 1000 2EV U
Reihe EXPERT
ECP 200 EXPERT
ECP 200 EXPERT D7.5
ECP 200 EXPERT 2EV
ECP 200 EXPERT PULSE
ECP 300 EXPERT VD
ECP 300 EXPERT U VD
Reihe PLUS
PLUS200 2PLT
PLUS1000 THR
Reihe PLUS EXPERT
PLUSR 200 EXPERT
PLUSR 300 EXPERT VD
PLUSR 300 EXPERT U VD
PLUSR EXPERT DL3
PLUSR EXPERT DL8
PLUS 200 EXPERT THR
PLUS 300 EXPERT U THR
Reihe NANO VD > NANO U VD
NANO 04 VD
NANO 300 VD
NANO 400/750/1000 VD
NANO 7.5 U VD
NANO 15/19,5 U VD
Reihe VD > VD CR > APE
ECP 04 / ECP 04 M
ECP 07/10
ECP 15
ECP 20
ECP 30
ECP 300 VD
ECP 400/750/1000 VD
ECP 300 VD CR
ECP 400/750/1000 VD CR
ECP 1500/2000/2500 VD CR
ECP 1000 2EV U CR
ECP APE 03
ÜBERWACHUNG
TELENET WEB
EXPERT GSM
TWM3 T P UR
TWM3 IO
ALARMSYSTEME
EXPERT GSM
ECP APE 03
KUNDENSPEZIFISCHE SCHALTKÄSTEN
FERTIGUNGSBEISPIELE
ANGEBOTSANFRAGE
LUFTBEFEUCHTER
AUSLEUCHTUNG
EXPERT LED
EXPERT LED LV
EXPERT LED MEAT
EXPERT LED EMERGENCY
ANWENDUNGEN
KÜHLZELLEN
ECP 200 EXPERT
ECP 200 EXPERT D7.5
ECP 200 EXPERT 2EV
ECP 200 EXPERT PULSE
ECP 300 EXPERT VD
ECP 200 BASE
ECP 300 BASE4 VD
ECP 400/750/1000 BASE4 VD
ECP 1500/2000/2500 BASE4 VDE
ECP 300 VD
ECP 400/750/1000 VD
ECP 300 VD CR
ECP 400/750/1000 VD CR
ECP 1500/2000/2500 VD CR
NANO 04 VD
NANO 300 VD
NANO 400/750/1000 VD
VERFLÜSSIGEREINHEIT
ECP 04 / ECP 04 M
ECP 07/10
ECP 15
ECP 20
ECP 30
VERDAMPFEREINHEIT
ECP 300 EXPERT U VD
ECP 300 BASE4 U VD
ECP 400/750/1000 BASE4 U VD
ECP 7.5/15/19.5 BASE4 U VDE
ECP 25/36 BASE4 U VDE
ECP 1000 2EV U
NANO 7.5 U VD
NANO 15/19,5 U VD
KÜHLBÄNKE UND VITRINEN
EXPERT NANO 1LT
EXPERT NANO 3CF
EXPERT NANO 4CK
NANO ADAPTER
DIN NANO 4CK
DIN NANO 5CK
PEV PULSE
PEV STEPPER
DATALOGGER
PLUSR 200 EXPERT
PLUSR 300 EXPERT VD
PLUSR 300 EXPERT U VD
PLUSR EXPERT DL3
PLUSR EXPERT DL8
ÜBERWACHUNG UND ALARME
TELENET WEB
EXPERT GSM
TWM3 T P UR
TWM3 IO
ECP APE 03
STEUERUNG DER DREHZAHL DER GEBLÄSE
DIN NANO FSC
DIN SPM
KÜHLZENTRALE UND CHILLER
VISION SC 600
DIN NANO SC 500
DIN CHILLER
DOPPELTER SCHUTZANLAGE
VISION 2PLT
PLUS100 2PLT
PLUS200 2PLT
REIFUNGSZELLEN
PLUS 200 EXPERT THR
PLUS 300 EXPERT U THR
PLUS1000 THR
PLUS100 THR
VISION THR
VISION TOUCH THR
SONEE16F6A21
GÄRUNTERBRECHERZELLEN
PLUS100 PAN
VISION TOUCH PAN
SONEE16F6A21
TIEFKÜHLANLAGEN
PLUS100 AB
VISION TOUCH AB
WELLNESS
VISION TOUCH WELLNESS
AUSLEUCHTUNG
EXPERT LED
EXPERT LED LV
EXPERT LED MEAT
EXPERT LED EMERGENCY
SPEZIELLE ANWENDUNGEN
EXPERT NANO 2ZN
EXPERT NANO MILK
TECHNISCHE UNTERLAGEN
NEWSLETTER

......................................................

Follow us:
PLUS300 EXPERT U THR
Brochüre herunterladen

DREIPHASIGER SCHALTKASTEN ZUR STEUERUNG DER TEMPERATUR UND FEUCHTIGKEIT FÜR DIE EINZIGE VERDAMPFEREINHEIT

Dreiphasiger Schaltkasten zur Steuerung der Temperatur und Feuchtigkeit für die einzige Verdampfereinheit mit elektrischen Heizwiderständen, die mit einer Kühlzentrale oder mit einer mit eigenem elektrischen Kühlanlagensteuerung ausgestatteten, abgesetzten Verdichter-/Verflüssigereinheit zu kombinieren ist. Die Fehlerstromschutzschalter mit Zugang an der Vorderseite des Pults und die innovative Form machen diese Produkte zu einer perfekten und zweckdienlichen Wahl, in der Sicherheit, Schutz  und Steuerung der Temperatur und der Feuchtigkeit mit allen typischen Funktionen des Reifungsprozesses eingebunden sind. Programmierung bis zu fünf Rezepturen, mit jeweils 7 Phasen, einstellbar und persönlich anpassbar. Inbegriffen des gesamten Funktionumfangs der Steuerung VISION THR.

PLUS 300 EXPERT U THR

 

Anwendungen
Alleinige Steuerung der Verdampfereinheit für Reifungs-/Trockenzellen.
Alleinige Steuerung der Verdampfereinheit für Keimungszellen mit Tag- und Nachtphasen.
Alleinige Steuerung der Verdampfereinheit für Konservierungszellen mit oder ohne Steuerung der Feuchtigkeit.

Hauptmerkmale
Transparente Tür für Zugriff auf verschiedene Schutzvorrichtungen, alle mit Schutzart IP65.
Haupt-Leistungsschutzschalter zugänglich über Vorderseite mit Funktion eines Hauptschalters.
LCD-Display rückbeleuchtet.
Uhrzeit und Zeitmarkierer.
Manueller oder automatischer Betrieb.
Bis zu maximal fünf Rezepturen, einstellbar und persönlich anpassbar. Automatische Steuerung von 7 Phasen je Rezeptur (erste Phase Abtropfung, letzte Alterung/Konservierung). Einfache Programmierung und Auswahl der eingestellten Rezepturen. Möglichkeit mehrere Rezepturen zusammenzufassen, um die Grenze von 7 Phasen zu umgehen.
Möglichkeit, Hitze und Feuchtigkeit zur Steuerung der Zelle in der einzigen Konserierung mit mit Aktivierung der Abtauvorgänge.
Temperatur mit Dezimalpunkt.
Passwort zur Tastenblockierung.
Tag- und Nachtzyklus für Keimungsanlagen mit doppeltem Temperatursollwert.
Entfeuchtungseinstellung mit Aufruf kalt und warm.
RS485 zum Anschluss an das industrielle Überwachungsnetz TeleNET.

 

TECHNISCHE MERKMALE PLUS 300 EXPERT U THR
Abmessungen 400x300x135 mm
Gewicht 6 Kg
Schutzgrad IP 65
Stromversorgung (3PH + N + E) 400 V AC ±10% 50/60 Hz
Steuerungsart Triphase
Betriebstemperatur -5 ÷ +40°C
Lagertemperatur -10 ÷ +70°C
Relative Umgebungsfeuchtigkeit 30%-90%Rh ohne Kondenswasser
Ablesebereich -45 ÷ +45°C
Steuerung PEGO (THR integriert)
Zustandsanzeige Bauteile Hinterleuchtetes LCD-Display
Haupttrennschalter Allgemeiner schutz Leitungsschutzschalter Vierpolig 20a
EINGÄNGE
Temperatur-Zellensonde NTC 10 KΩ
Verdampfersonde NTC 10 KΩ
Feuchtigkeitssonde 4 ÷ 20 mA (0 - 100% Rh)
Verdichterschutz VORHANDEN
Mindesttemperaturfühler VORHANDEN
Höchsttemperaturfühler VORHANDEN
AUSGÄNGE
Freigabe für Verdichter-/verflüssigereinheit VORHANDEN
Verdampfergebläse 800 W (1HP)
Abtauen Pause
Heizwiderstände 7500 W (AC1)
Freigabe Befeuchter VORHANDEN
Entfeuchtung VORHANDEN
Luftaustausch VORHANDEN
Pause VORHANDEN
Zellenbeleuchtung VORHANDEN
Alarmrelais VORHANDEN
Überwachung TELENET
ABMESSUNGEN
PLUS300-EXPERT-U-THR
ANSCHLUSSZEICHNUNGEN
PLUS300-EXPERT-U-THR

 

HANDBÜCHER HERUNTERLADEN
Bedienungsanleitung